Bilanzierung / Saldo

ebene1_saldo.png

Bei der Referenzimplementierung kommt ein Speicher zum Einsatz, welcher im Betriebsmodus "Null-Auspegelung am Netzanschlusspunkt"  betrieben wird. Dieser Modus hat den Vorteil, dass die Eigenoptimierung des Speichers vollständig erhalten bleibt und als abgeschlossenes System betrachtet werden kann.

Eine Saldierung muss damit nicht durch die Ebene vorgenommen werden, sondern kann aus den Speicherdaten ausgelesen werden.

Funktion SoC kWh Umrechnen 

msg.payload = Math.round(5500 * (msg.payload/100));
flow.set('Saldo',msg.payload);
node.status({text:"P: "+msg.payload+" W"});
return msg;

Die Flexibilitäten werden als Kapazität (regelbares/steuerbare Stromnutzung) als e1flex gespeichert. Hierbei ist zu beachten, dass der Speicher maximal mit 2.000 Watt beladen oder entladen werden kann.

Funktion Kapazität

if(msg.payload > 2000) msg.payload = 2000;
msg.payload += flow.get('Consumption') + global.get('FlexConsumption');
node.status({text:"P: "+msg.payload+" W"});
return msg;

 


Revision #1
Created Sat, Jul 18, 2020 11:18 AM by Thorsten Zoerner
Updated Sat, Jul 18, 2020 11:31 AM by Thorsten Zoerner